>

7048 Brunsbieselbläd - mein-theaterverlag

mein
Bestell- Nr., Theaterstück, Autor
theaterverlag
mein
theaterverlag
mein
theaterverlag
Direkt zum Seiteninhalt
Abendfüllende Theaterstücke
7048 Brunsbieselbläd
Kriminalkomödie  5w/3m + 1 Statist
Eine Kriminalkomödie in 3 Akten von Wolfgang Böck
1 Bühnenbild, 8 Rollen 5w/3m + 1 Statist,  Spielzeit 90 Min.
Kurzbeschreibung
Mord! Und das im kleinen Dorf Bieselbach. In dem Cafe´ „Bläda Kaffee“ kommt der Mesner Alois Zipfel zu Tode. Die beiden Polizisten Bruno Bruns und Xaver Bruder ermitteln. Schnell kommt heraus, dass der Tote wohl ein Frauenheld und Heiratsschwindler war. Einige Frauen des Dorfes scheinen bei dieser Tat nicht so unschuldig zu sein, wie sie behaupten. Auch der Pfarrer (evangelisch/ katholisch) Korbinian Leutz, hat wohl keine weiße Weste, denn es fehlt Geld in der Kirchenkasse. Bruno ist motiviert aber nicht der Hellste. Xaver dagegen, spürt langsam aber sicher, den Täter auf. Oder wurde etwa der Falsche umgebracht. Es geht drunter und drüber. Auch die Liebe kommt nicht zu kurz. Werden die beiden Polizisten Erfolg haben und den Mörder finden?
Rollensatz 9 Hefte 142,00€
Aufführungsgebühr pro Aufführung 10% der Einnahmen mindestens jedoch 85,00€
Bestellung
Wählen Sie nachstehend Ihre Bestellung aus
Kostenlose Leseprobe per Mail
7048LP Brunsbieselbläd -Kostenlose Leseprobe
Komplettes Theaterstück als kostenlose Leseprobe. 3 Akte, 8 Rollen 5w/3m + 1 Statist, ca. 90 Minuten, von Wolfgang Böck
0.00 €
Hinzufügen
Bestellung: Kostenlose Leseprobe per E-Mail.
Klicken Sie auf Hinzufügen.
Rollensatz Bestellung
7048 Brunsbieselbläd
Kriminalschwank in 3 Akten, 8 Rollen 5w/3m + 1 Statist, ca. 90 Minuten von Wolfgang Böck. Rollensatz 9 Hefte (DIN A5 Format).
142.00 €
Hinzufügen
Bestellung: Rollensatz
Klicken Sie auf Hinzufügen.
Leseprobe Postversand / Zusatzheft
7048PV Brunsbieselbläd- 4w/4m + 1 Statist
Komplettes Theaterstück als gebundenes Heft. Zusätzlich zum Rollensatz oder als Leseprobe per Postversand.
8.50 €
Hinzufügen
Bestellung: Zusatzheft zum Rollensatz oder als Leseprobe per Postversand.
Klicken Sie auf Hinzufügen.
Beachten Sie unsere Bezugs - und Aufführungsbedingungen.
Zurück zum Seiteninhalt