>

6060 Der Sohn des Colonels 2w/2m - mein-theaterverlag

mein
Bestell- Nr., Theaterstück, Autor
theaterverlag
mein
theaterverlag
mein
theaterverlag
Direkt zum Seiteninhalt
Abendfüllende Theaterstücke
6060 Der Sohn des Colonels
(Eskapismus)
Drama  2w/2m
Ein Drama in 2 Akten von Stephan Fritze
1 Bühnenbild, 4 Rollen 2w/2m, Spielzeit 120 Min.
Kurzbeschreibung
Ein kleiner Bungalow am Rande der Upper West Side New York, im Spätsommer 1971. Hier wohnen der pensionierte Colonel der US-Army, Drake; genannt Colonel, mit seiner Frau Mya. Es ist Nachmittag. Der Colonel langweilt sich auf dem Sofa im Wohnzimmer; Mya arbeitet in der Küche, die mit dem Wohnzimmer durch eine Durchreiche verbunden ist. Mya selbst sieht man nicht, nur die Hände und Teile des Körpers, nicht aber das Gesicht. Sie unterhalten sich über ihren Sohn William – ein Major der Streitkräfte in Vietnam. Sie verherrlichen den Jungen. Eine Nachbarin, Tad, taucht völlig wirr und aufgelöst auf. Hat sich für einen anderen Mann von ihrem Freund getrennt. Sie verrät aber nicht den Namen des anderen. Edgar, Mya´s Bruder kommt auf Besuch vorbei. Colonel und Edgar mögen sich nicht. Im Laufe des Nachmittags, stellt sich heraus, dass Tad mit dem Sohn William liiert ist. Mya und Colonel sind entsetzt. Es gefällt ihnen nicht. Edgar gefällt derweil nicht, wie die Eltern ihren Sohn in den Himmel reden. Er kennt ihn seit der Geburt und weiß um dessen Schwächen und Unzulänglichkeiten, was er auch deutlich ausspricht. Mya und Colonel wirken wie gelähmt. Mya hält sich an die Bibel, Colonel flüchtet sich in seinen Zynismus. Als Mya vorschlägt, für den Sohn zu beten und Edgar eine passende Stelle aus der Bibel sucht, fällt dort ein Brief raus. Ein verheerender Brief, der den Sommertag in das tiefe Dunkel menschlichen Leids überführt.
Rollensatz 5 Hefte 95,00€
Aufführungsgebühr pro Aufführung 10% der Einnahmen mindestens jedoch 85,00€
Bestellung
Wählen Sie nachstehend Ihre Bestellung aus
Kostenlose Leseprobe per Mail
6060LP Der Sohn des Colonels -Kostenlose Leseprobe
Komplettes Theaterstück als kostenlose Leseprobe, Drama, 4 Spieler 2w/2m, ca. 120 Minuten, von Stephan Fritze.
0.00 €
Hinzufügen
Bestellung: Kostenlose Leseprobe per E-Mail.
Klicken Sie auf Hinzufügen.
Rollensatz Bestellung
6060 Der Sohn des Colonels
Theaterstück Drama, 4 Rollen 2w/2m, ca. 120 Minuten, von Stephan Fritze. Rollensatz 5 Hefte.
95.00 €
Hinzufügen
Bestellung: Rollensatz
Klicken Sie auf Hinzufügen.
Leseprobe Postversand / Zusatzheft
6060PV Der Sohn des Colnels 2w/2
Komplettes Theaterstück als gebundenes Heft. Zusätzlich zum Rollensatz oder als Leseprobe per Postversand.
8.50 €
Hinzufügen
Bestellung: Zusatzheft zum Rollensatz oder als Leseprobe per Postversand.
Klicken Sie auf Hinzufügen.
Beachten Sie unsere Bezugs - und Aufführungsbedingungen.
Zurück zum Seiteninhalt