6046 Mordanschlag zur Jungendweihefeier 8w/9m + 5 Stat. - mein-theaterverlag, Theaterverlag mit Theaterstücke für alle Gelegenheiten

Direkt zum Seiteninhalt

6046 Mordanschlag zur Jungendweihefeier 8w/9m + 5 Stat.

Theaterstücke > 6000- Dramen

von Dr. Manfred Baumann

Code:

8/9 8-9 8f/9m 8f-9m
17R

Schauspiel
3 Akten

3 Bühnenbilder

17-Rollen
8w/9m + 5 Statisten

Spielzeit
80 Minuten

Mehr lesen, hier klicken

Kurzbeschreibung

Das Schauspiel befasst sich mit der Gründung der Jugendweihe im Jahre 1856 durch den Pfarrer der freikirchlichen Gemeinde  Eduard Baltzer , was in der Gemeinde und in den Familien zu schlimmen Auseinandersetzungen führte. Der erste Akt  führt in die Familie Herbst.  Der Großvater, der einst Beziehungen zu einer Sekte hatte, ist dagegen, dass seine Familie der freikirchlichen Gemeinde angehört und auf den „Ketzer Baltzer“ hört. Auch die Stadt versucht, Vater Herbst davon abzubringen, sich für diese Religionsgemeinschaft einzusetzen. Die Situation verschärft sich, als die Jugendlichen in der Gemeindestunde mit Baltzer die Einführung einer Alternative für die Konfirmation vorschlagen. Baltzer unterstützt den Gedanken und schlägt eine Jugendweihe vor. Er unterrichtet am Abend die Frauengruppe, wo auch die Mütter der Jugendlichen versammelt sind. In den Familien wird der Gedanke diskutiert und befürwortet, in der Familie Herbst sehr zum Zorn des Großvaters.  Zur eigentlichen Feier kommt Baltzer zu spät und verwundet, weil er am Vorabend überfallen wurde. Auch die Stadt versucht wieder zu stören. Schließlich erscheint der Großvater und will Baltzer erschießen. Er verletzt seinen Sohn und wird vom Enkel niedergeschlagen. So wird der Anschlag verhindert.

Rollensatz 18 Hefte 195,00€

Aufführungsgebühr 10% der Einnahmen mindestens jedoch 85,00€  

Kostenlose Leseprobe per E-Mail
6046- LP Mordanschlag zur Jugendweihefeier
Drama-Kostenlos
Komplettes Theaterstück (Schauspiel) für 17 Spieler 8w/9m + 5 Statisten, ca. 80 Minuten Spielzeit von Dr. Manfred Baumann.
0,00 €
Hinzufügen
Kostenlose Leseprobe: Klicken Sie bitte hier auf den Warenkorb. Sie erhalten dann umgehend das Theatertück per E-mail in PDF-Format.
Bestellung: Rollensatz
6046 Mordanschlag zur Jugendweihefeier
Drama
Theaterstück in (Schauspiel), 18 Rollen 8w/9m + 5 Stat., ca. 80 Minuten von Dr. Manfred Baumann. Rollensatz 18 Hefte. Melden Sie bitte rechtzeitig Ihre Aufführungen an. Beachten Sie unsere Aufführungsbedingungen.
195,00 €
Hinzufügen
Bestellung: Klicken Sie auf den Warenkorb.
Leseprobe Postversand/ Zusatzheft
6046- PV Mordanschlag auf der Jugendweihefeier 8w/9m + 5 Stat.
Drama-Postversand
Komplettes Theaterstück als gebundenes Heft.
Zusätzlich zum Rollensatz oder als Leseprobe per Postversand.
Der Bezug der Leseprobe berechtigt nicht zur Aufführung. Abschreiben, fotokopieren, verleihen oder sonstige Benutzung verstoßen gegen das Urheberrecht und werden Strafrechtlich verfolgt.
Eine Aufführungsgenehmigung kann nur der Verlag erteilen. Der Besteller erkennt mit der Bestellung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.
8,50 €
Hinzufügen
Bestellung: Klicken Sie auf den Warenkorb.
Zu der Bestellung kommen noch 6,50€ Versandkosten.
Infos- und Hilfe bei: Bestellungen, Leseproben und Rollensätze


Kostenlose Leseprobe (per E-Mail als PDF-Datei zugestellt)

Um ein komplettes Theaterstück als kostenlose Leseprobe zu bestellen gehen Sie folgender Maßen vor: Klicken Sie rechts oben (grüne Toolbox) auf den Warenkorb. Es öffnet sich nun ein neues Fenster. Sie werden nun durch den Bestelldurchgang geführt. Tragen Sie Ihre Daten ein und schließen Sie den Bestellvorgang mit „bestellen“ ab. Eine Leseprobe berechtigt nicht zur Aufführung. Dazu benötigen Sie den Rollensatz und die Aufführungsgenehmigung vom Verlag.

Mehr Informationen entnehmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Rollensatz bestellen (gebundene Hefte per Post zugestellt)

Um ein komplettes Theaterstück als kostenpflichtigen Rollensatz zu bestellen gehen Sie folgender Maßen vor: Klicken Sie rechts oben (rote Toolbox) auf den Warenkorb. Es öffnet sich nun ein neues Fenster. Sie werden nun durch den Bestelldurchgang geführt.Tragen Sie Ihre Daten ein und schließen Sie den Bestellvorgang mit „bestellen“ ab. Der Rollensatz ist kostenpflichtig (Preis steht in der roten Toolbox) Den Rollensatz benötigen Sie, wenn Sie das Theaterstück aufführen möchten. Für jede Aufführung benötigen Sie eine Aufführungsgenehmigung vom Verlag.

Mehr Informationen entnehmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Leseprobe als gebundenes Heft und per Post zustellt.

Um ein komplettes Theaterstück als kostenpflichtige Leseprobe zu bestellen gehen Sie folgender Maßen vor: Klicken Sie rechts (schwarze Toolbox) auf den Warenkorb. Es öffnet sich nun ein neues Fenster. Sie werden nun durch den Bestelldurchgang geführt. Tragen Sie Ihre Daten ein und schließen den Bestellvorgang mit „bestellen“ ab. Eine Leseprobe als gebundenes Heft ist kostenpflichtig. Den Preis entnehmen Sie der Toolbox. Zusätzlich entfallen noch Versandkosten an. Eine Leseprobe berechtigt nicht zur Aufführung. Dazu benötigen Sie den Rollensatz und die Aufführungsgenehmigung vom Verlag.

Mehr Informationen entnehmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Manuelle Bestellung (über ihre E-Mail-Adresse)
Sie können auch eine Leseprobe oder Rollensatz über Ihre E-Mail Adresse bestellen. Zur Bestellung benötigen wir folgende Daten:

  • Bestellnummer oder Titel vom Theaterstück

  • Ihre komplette Anschrift

  • Theaterverein

  • Voraussichtliche Aufführungen (wann, Monat genügt)

E-Mail-Adresse vom Verlag:
info@mein-theaterverlag.de

Postanschrift:

mein-theaterverlag
Packeniusstr. 15
41849 Wassenberg


Zurück zum Seiteninhalt