0646 Eine schwierige Heirat 4w/5m - mein-theaterverlag, Theaterverlag mit Theaterstücke für alle Gelegenheiten

Direkt zum Seiteninhalt

0646 Eine schwierige Heirat 4w/5m

Theaterstücke > 0-1000- Mehrakter > 9-Rollen

von Dr. Kurt Gebauer

Code:
4/5 4-5 4f/5m 4f-5m 9R

Lustspiel 3 Akte

3 Bühnenbilder

9-Rollen
4w/5m

Spielzeit
115 Minuten

Mehr lesen, hier klicken

Kurzbeschreibung

Der Liebe zwischen einer jungen Muslimin und dem Sohn eines evangelischen Pastors stehen die Väter entgegen. Sie würden ihr eventuell zustimmen, wenn sie / er zum Glauben des anderen überträte, was aber beide nicht wollen, zumal dies auch den Bruch mit ihrer / seiner Familie zur Folge hätte. Nachdem der junge Mann aus Verzweiflung einen Selbstmordversuch unternommen hat, setzen sich zu ihrem Glück die Mütter der beiden sowie der Bürgermeister für die Liebenden ein: Es wird ihnen gestattet, selbst zu entscheiden, ob sie heiraten wollen oder nicht. Dafür wird ihnen eine Bedenkzeit von drei Wochen eingeräumt, in welcher die Väter versuchen, das Brautpaar in ihrem Sinn (christlich oder muslimisch) zu beeinflussen. Das Brautpaar entscheidet sich für die Heirat, aber vor dem Standesbeamten kommt es durch die Muslimin zu einem Eklat, indem sie in letzter Minute das Jawort verweigert. Dies jedoch nicht ihrem Vater zuliebe, sondern weil sie an der Liebe des Bräutigams zweifelt und diese auf die Probe stellen will. Sind ihre Zweifel berechtigt? Insofern doch, als er ihre Verweigerung widerspruchslos zur Kenntnis nimmt und sich mit der unverbindlichen Partnerschaft zufrieden geben würde. Für sie jedoch ist eine solche nur Messing im Vergleich zur Ehe, die sie als Gold bezeichnet. Zu guter Letzt gibt er nach, und sie sagt - ihre Zweifel sind offenbar nicht ganz beseitigt - : „Wagen wir es!“

Rollensatz 10 Hefte 149,00€

Aufführungsgebühr pro Aufführung 10% der Einnahmen mindestens jedoch 85,00€  

Kostenlose Leseprobe per E-Mail
0646-LP Eine schwierige Heirat-Kostenlose Leseprobe
Mehrakter-Kostenlos
Komplettes Theaterstück als kostenlose Leseprobe.Theaterstück in 3 Akten 9 Rollen 4w/5m, 3 Bühnenbilder 115 Minuten Spielzeit von Dr. Kurt Gebauer
0,00 €
Hinzufügen
Kostenlose Leseprobe: Klicken Sie bitte hier auf den Warenkorb. Sie erhalten dann umgehend das Theaterstück per E-mail in PDF-Format.
Bestellung: Rollensatz
0646 Eine schwierige Heirat
Mehrakter
Theaterstück in 3 Akten 9 Rollen 4w/5m, 3 Bühnenbilder, 115 Minuten von Dr. Kurt Gebauer. Rollensatz 10 Hefte. Melden Sie bitte rechtzeitig Ihre Aufführungen an. Beachten Sie unsere Aufführungsbedingungen.
149,00 €
Hinzufügen
Bestellung: Klicken Sie auf den Warenkorb.
Leseprobe Postversand/ Zusatzheft
0646-PV Eine schwierige Heirat- 4w/5m
Mehrakter-Zusatzheft
Komplettes Theaterstück als gebundenes Heft.
Zusätzlich zum Rollensatz oder als Leseprobe per Postversand.
Der Bezug der Leseprobe berechtigt nicht zur Aufführung. Abschreiben, fotokopieren, verleihen oder sonstige Benutzung verstoßen gegen das Urheberrecht und werden Strafrechtlich verfolgt.
Eine Aufführungsgenehmigung kann nur der Verlag erteilen. Der Besteller erkennt mit der Bestellung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.
8,50 €
Hinzufügen
Bestellung: Klicken Sie auf den Warenkorb.
Zu der Bestellung kommen noch 6,50€ Versandkosten.
Infos- und Hilfe bei: Bestellungen, Leseproben und Rollensätze


Kostenlose Leseprobe (per E-Mail als PDF-Datei zugestellt)

Um ein komplettes Theaterstück als kostenlose Leseprobe zu bestellen gehen Sie folgender Maßen vor: Klicken Sie rechts oben (grüne Toolbox) auf den Warenkorb. Es öffnet sich nun ein neues Fenster. Sie werden nun durch den Bestelldurchgang geführt. Tragen Sie Ihre Daten ein und schließen Sie den Bestellvorgang mit „bestellen“ ab. Eine Leseprobe berechtigt nicht zur Aufführung. Dazu benötigen Sie den Rollensatz und die Aufführungsgenehmigung vom Verlag.

Mehr Informationen entnehmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Rollensatz bestellen (gebundene Hefte per Post zugestellt)

Um ein komplettes Theaterstück als kostenpflichtigen Rollensatz zu bestellen gehen Sie folgender Maßen vor: Klicken Sie rechts oben (rote Toolbox) auf den Warenkorb. Es öffnet sich nun ein neues Fenster. Sie werden nun durch den Bestelldurchgang geführt.Tragen Sie Ihre Daten ein und schließen Sie den Bestellvorgang mit „bestellen“ ab. Der Rollensatz ist kostenpflichtig (Preis steht in der roten Toolbox) Den Rollensatz benötigen Sie, wenn Sie das Theaterstück aufführen möchten. Für jede Aufführung benötigen Sie eine Aufführungsgenehmigung vom Verlag.

Mehr Informationen entnehmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Leseprobe als gebundenes Heft und per Post zustellt.

Um ein komplettes Theaterstück als kostenpflichtige Leseprobe zu bestellen gehen Sie folgender Maßen vor: Klicken Sie rechts (schwarze Toolbox) auf den Warenkorb. Es öffnet sich nun ein neues Fenster. Sie werden nun durch den Bestelldurchgang geführt. Tragen Sie Ihre Daten ein und schließen den Bestellvorgang mit „bestellen“ ab. Eine Leseprobe als gebundenes Heft ist kostenpflichtig. Den Preis entnehmen Sie der Toolbox. Zusätzlich entfallen noch Versandkosten an. Eine Leseprobe berechtigt nicht zur Aufführung. Dazu benötigen Sie den Rollensatz und die Aufführungsgenehmigung vom Verlag.

Mehr Informationen entnehmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Manuelle Bestellung (über ihre E-Mail-Adresse)
Sie können auch eine Leseprobe oder Rollensatz über Ihre E-Mail Adresse bestellen. Zur Bestellung benötigen wir folgende Daten:

  • Bestellnummer oder Titel vom Theaterstück

  • Ihre komplette Anschrift

  • Theaterverein

  • Voraussichtliche Aufführungen (wann, Monat genügt)

E-Mail-Adresse vom Verlag:
info@mein-theaterverlag.de

Postanschrift:

mein-theaterverlag
Packeniusstr. 15
41849 Wassenberg


Zurück zum Seiteninhalt